Archiv

Einstimmung

Retorik, Rethorik, Rhethorik, Rhetorik.

 

Hey, das ist Kunst.

1 Kommentar 2.4.11 00:14, kommentieren

Unstimmigkeiten

Kids [...] die keine Ziele (haben), aber nur Träume haben und das sind meist teure Wagen,
sie planen ihr Leben nicht weiter als heute abend,
denken zur Not geht es wie bei Nintendo noch neu zu starten,
scheißen drauf, ob sie bald sterben - wer will schon alt werden?
In diesem Land, in dem mehr Schranken steh'n als es Wege gibt,
mehr Mauern als Brücken, die Stimmung ist negativ.

(Samy Deluxe - Weck mich auf)

____________________________________

 

Hat hier eigentlich niemand mehr eine eigene Meinung?

Das allgemeine Ideal, Medien, Medien, Medien! Ordentlich abgefuckt, meine Güte, wo bleibt der Stolz in diesem Land? Der Hochmut gegenüber dem lower level? Macht was aus euch!

 

Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es wär' nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

(Die Ärzte - Deine Schuld)

 

Steht auf, fühlt das Leben, rebelliert!

 

_______________________________

 (Weck mich auf - Samy Deluxe)

http://www.youtube.com/watch?v=zTbhgjiF8L8

 

(Deine Schuld - Die Ärzte)

http://www.youtube.com/watch?v=L6NqBFDphm0


 

 

1 Kommentar 7.4.11 22:06, kommentieren

Einstimmig

Wir trennten uns und es gießt in Ström'n,

ich brech' zusamm'n, als du von mir gehst.

 (Hurts - Stay -> auf Deutsch (Übersetzung by Alexander Böhm))

 

 _______________________________________________

 

 So meine Lieben.

 

Ich dachte mir, ich fordere einmal meine Kreativität heraus. Das fand sie nicht sehr lustig, daher etwas von vor fast anderthalb Jahren, ich konnte es selbst kaum glauben:

 

18.11.2009

 

Sie starb

Eines erneuten Todes

Geblendet durch

Die Ewigkeit

Wie sie

Vorüberzieht, einer nach dem

Andern

Dann weg

Plötzlich

Nie wieder gesehen

Verschwunden in der

Endlosen Zeit

Verdammt zum

Ewigen Schweigen.

(c) million-voices

 

12.4.11 22:53, kommentieren

OHA.

BombenbombenBOMBEN Tag, wirklich, der Wochenanfang war grandios. Vielleicht die ein oder andere Sache gemacht, die man später bereuen könnte, aber... alter Falter, wen juckt das schon ? :D

18.4.11 23:35, kommentieren

Gute Stimmung

Die Serie geht weiter. Jeder Tag besser als der andere. Hab in den letzten Wochen so viele Menschen lieb gewonnen, so viele, dass mir klar wird, wie egal mir die Leute sind, die ich Tag für Tag sehen muss. Ihre Anwesenheit bedeutet mir nichts, ich kümmere mich nicht darum, ihnen zu gefallen. Ich bin launisch und mache was ich will.

Die anderen sind mir wichtig. Ich habe so viel Spaß mit ihnen und möchte sie jeden Tag sehen, und da das nicht klappt, ist die Freude jedes Mal umso größer (wobei ich sagen muss, dass das mit dem "jeden Tag sehen" in den Ferien sehr wohl und sehr gut klappt ;] ). Mit ihnen verbringe ich so gerne meine Zeit. Danke, ich liebe euch. ;*

 

Zwang zerstört.  

1 Kommentar 23.4.11 00:20, kommentieren

Atemlos

Ich habe Angst.

Dass diese Ferien aufhören. Dass ich wieder in die Realität blicken muss, zurück im Alltag.

 

29.04.2011

Fortgenommen

All der Glanz

Schaust ins Leere

Weite

Ferne

Denkst an vieles,

Alles, Nichts

Je den Schein zu wahren

Bestimmt zu sein

Alles zu haben

Trügt.

(c) million-voices

 _____

Ouch, ich muss schon sagen, damals gingen mir Gedichte einfacher von der Hand. Aber vielleicht zeigt diese Schreibblockade, wie eingeschränkt man wirklich ist.

2 Kommentare 29.4.11 00:31, kommentieren